Hinter der Brille..

..ein stets optimistischer Dickhäuter, der auszog um….. ähm….. den Grund zu suchen wieder nach Hause zurück zu kehren.

elephant.jpg

11 Kommentare

  1. […] mit HimbeerReis. Meiner nicht fremden Freundin, die China durch eine rosarote Brille aus Ihrer Sicht […]

  2. Huhuuuu Meike, ein hoch auf die mutigen Farbenfrohen 😀 Ich schüttel dir tausend mal die Hände und zieh den Hut. Noch sitze ich in der etwas lahmen Schweiz aber so gut wie in den Startlöchern auch nach Asien aufzubrechen… juhuuuuuu :DD :DD

    Wo bist du denn? Und wie lang hast du vor zu bleiben? Und warum Peking? Ahhhjaa, so viele Fragen. Lass mal mailen. Vielleicht sieht man sich ja auch mal Übersee. Also dieses Jahr versuche ich es noch da rüber zu schaffen.

    Greets and hugs and kisses
    Christina

  3. Hey Tini-Bini!
    Zu deinen Fragen: Ich bin in Peking im Moma Gebäude. Ich weiss noch nicht wie lange ich bleibe. Bei spontanem Reichtum oder einem adäquaten Job eher bis nach der Olympiade. Peking darum, weil der Sojahund da lebt 🙂
    Wann kommst du? Und wo kommst du hin??

    LG
    Himbeertoni

  4. Viel zu viele schwarze Sonnenbrillen hier. Es kann jemanden mit rosa Gläsern gut vertragen. Willkommen!

  5. Meikelein – pink – ich bin begeistert!!! Was gibt es Schöneres als pink nach einem grauen Sommer.
    Tut mir leid dass ich es nicht zu deiner Abschiedsfeier geschafft habe. Ich muss mich hier ja nicht über grauenhafte Arbeitszeiten und totale Arbeitsüberladung auslassen. Du bist jetzt frei und entdeckst die Welt. Gut so! Ich drück dich und wünsche dir ganz viel Glück bei der Jobsuche. Drück mir auch den Sojahund.

    Und -8- hoffentlich ganz bald wieder. An einem schöneren Ort, in einer schöneren Zeit….

    BussiBussi
    Denise*

  6. Toooni, you are missed!!!
    Wie herrlich, dass ich hier schonmal ein bisschen teilhaben kann!
    Kanns kaum erwarten, alles mit eigenen Augen zu sehen!
    Melde mich bald mal ausführlicher!
    Tuuuurn aroooound und Dobre!
    Kirsten

  7. OHHH ihr seid so süß! 🙂
    Ich vermiss euch auch!!!

    @ Kirsten, wann kommst du denn genau? Steht das schon fest?

  8. Hey maike,
    ha, so „sieht“ man sich wieder! Spannend was du so erlebst…ich hoffe alles läuft gut (ohne weitere erschütterrungen)…
    besuch dich öfter mal hier..kannst dich bei mir auch mal blciken lassen 😉

    viele liebe grüsse aus köln/enschede….nicole

  9. hi meike, hoffe dir gehts gut (erdbeben, sprache etc.) und du hast dich ein bisschen eingelebt. like an alien – ich weiss wie man sich fühlt 😉 aber homecoming und die erfahrungen sind gold wert. werde im august nach suzhou gehen, erstmal bis ende jahr. lass mal in kontakt bleiben, oder? treffen in china :DD

  10. guten tag ;-)) da in china keine kleinen katzen in die pfanne gehauen werden *hihi*, hoffe ich, dass ich dich auf meiner seite verlinken darf ;-)))
    mauzmauz sagt der
    Moritz Meerkat

  11. Hi 🙂 Finde deinen Blog einfach toll. Hab dir bei brigitte.de ne Nachricht geschickt, würd mich riesig freuen, wenn du antwortest 🙂 Machs gut! LG


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s